Heilpraktiker & Osteapath München - Kontakt zur Praxis

Rechtliche Hinweise - AGB

Meine Internetseite ist mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt worden. Dennoch übernehme ich keinerlei Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der von mir veröffentlichten Informationen. Ich übernehme auch keinerlei Haftung für Schäden jeglicher Art, die durch den Gebrauch der von mir gestellten Informationen entstehen. Ich möchte Sie darauf hinweisen , dass die Nutzung der Informationen , die ich auf meinen Internetseiten zur Verfügung stelle, auf eigene Verantwortung erfolgt. Sie ersetzen in keiner Weise die Konsultation eines geeigneten Therapeuten.

Wichtige Info: Bei allen Informationen auf meiner Website handelt es sich nicht um eine Gesundheitsberatung. Wenn Sie gesundheitliche Probleme haben, sollten Sie auf alle Fälle einen Arzt oder Therapeuten/Heilpraktiker Ihres Vertrauens konsultieren und sich umfassend untersuchen und beraten lassen.

Es ist erlaubt Links auf meine Internetseiten zu setzen, wenn diese im eigenen Browser-Fenster erscheinen und nicht Innerhalb der Ursprungsseite ("framing") gezeigt werden. Bitte teilen Sie uns mit, wenn Sie einen Link auf meine Internetseiten setzen, oder nennen Sie uns die Internet-Adresse auf der sich der Link befindet.

Warenzeichen
Geschützte Warenzeichen sind nicht einzeln gekennzeichnet. Es kann nicht aufgrund fehlender Kennzeichnung darauf geschlossen werden, daß es sich um ein freies Warenzeichen handelt. Sämtliche aufgeführten Warenzeichen und Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.

Hinweis zum HWG:
Laut Heilmittelwerbegesetz (HWG) sind Angaben von Krankheiten / Diagnosen, welche man behandeln kann, auf Internetseiten/ Flyer etc. nicht erlaubt !

Kostenübernahme/ Versicherungen:

Der Behandlungsvertrag kommt ausschließlich zwischen dem Patienten und der Praxis für Osteopathie* & Naturheilkunde, Inh. Michael Komm, zustande. Kostenschuldner ist daher allein der Patient. Der Patient ist allein dafür verantwortlich, sich bei der eigenen Versicherung um eine Kostenübernahme zu kümmern. Sollte die Kostenübernahme - aus welchen Gründen auch immer - seitens der Versicherung nicht erfolgen, so berührt dies nicht die Zahlungspflicht des Patienten. Ich bitte daher um Verständnis, dass aus berufsrechtlichen Gründen daher auch keine rechtliche Beratung zur Erstattungsfähigkeit der Behandlungen erfolgen kann. Dies ist Aufgabe des Patienten, sich vorab hierüber kundig zu machen bei der eigenen Versicherung.

Hinweis: Rechtlich ist jeder Patient/ Klient mit mir, Herrn Michael Komm einen Dienstleistungsvertrag (ein Vertragspartner verpflichtet sich zur Erbringung versprochener Dienste) eingegangen, der per se keine Erfolgsgarantie beinhaltet. Im neuen Patientenrechtegesetz, § 630 a des BGB heißt es hierzu: „(1) Durch den Behandlungsvertrag wird derjenige, welcher die medizinische Behandlung eines Patienten zusagt (Behandelnder), zur Leistung der versprochenen Behandlung, der andere Teil (Patient) zur Gewährung der vereinbarten Vergütung verpflichtet, soweit nicht ein Dritter zur Zahlung verpflichtet ist. „

Aus rechtlichen Gründen wird darauf hingewiesen, dass es in den genannten Beispielen oder Behandlungsmethoden und ggf. aufgeführten Anwendungsgebieten selbstverständlich keine Garantie oder ein Heilversprechen für die Verbesserung geben kann. Es geht hier immer um die Hilfestellung zur Selbsthilfe. Ich kann Ihnen die Anleitung, Begleitung und Unterstützung in einer bestimmten Zeit meines Wochenplanes anbieten. Im Heilpraktikergesetz ist auch die Therapiemethodenfreiheit beschrieben. Sollte jemand nach einer Woche Erstverschlimmerungsphase noch stärkere Schmerzen oder andere Beschwerden haben, so kontaktieren Sie mich bitte. Wir können dann ggf. eine Folgesitzung anberaumen, um symbolisch "weitere Zwiebelschalen abzuziehen" damit es Ihnen besser geht. Zu Beginn in meiner Praxis empfehle ich jeden sich folgendes Zitat von Hippokrates zu Herzen zu nehmen:

Frage den Kranken erst, ob er bereit ist alles aufzugeben, was ihn krank macht. Erst dann darfst du ihm helfen.

Und diese Frage möchte ich Ihnen, als Ihren Behandler auch stellen!

Alle von mir durchgeführten Behandlungen nach einer Anamnese / Befragung und Symptomaufstellung sind schulmedizinische Außenseitermethoden und nicht wissenschaftlich fundierte Geistheilungsmethoden, weswegen mich auch die meisten Patienten gezielt aufsuchen oder empfohlen bekommen haben.

 

Ihr Michael Komm

Osteopathie

Der Begriff Osteopath ist in Deutschland (im Gegensatz zu anderen Ländern) noch nicht anerkannt, es laufen jedoch Bestrebungen diesen Begriff als einen eigenständigen Beruf in Deutschland zu etablieren!

Der Titel Osteopath DO - BAO ist ein Titel der Bundesarbeitsgemeinschaft Osteopathie.

Gesundheit

Die hier aufgeführten Tipps sind Zitate aus Recherchen/Büchern anderer Verfasser/Autoren, die bereits veröffentlicht wurden. Es wird hierfür keinerlei Haftung oder Verantwortung übernommen, auch nicht für die nachträgliche Veränderungen der unten veröffentlichten PDF-Dateien.

Wichtige Info: Bei allen Informationen auf meiner Website handelt es sich nicht um eine Gesundheitsberatung. Wenn Sie gesundheitliche Probleme haben, sollten Sie auf alle Fälle einen Arzt oder Therapeuten/Heilpraktiker Ihres Vertrauens konsultieren und sich umfassend untersuchen und beraten lassen.

Terminvereinbarung Online

Osteopathie- und Heilpraktiker Praxis Termine

Vorträge & Infotage

Themen:

Osteopathie

Universelle Kinesiologie

Rückverbindungen

Zur Seite mit den: Vortragsterminen

HIER KAUFEN

Sie befinden sich auf: Kontakt » Rechtliche Hinweise | AGB